Förderverein - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Organisation




Verein der Freunde und Förderer der Gesamtschule am Gluckenstein
Der Förderverein der Gesamtschule wurde 1995 von engagierten Eltern und Lehrern gegründet.


Der neue Vorstand für das Schuljahr 2020/21 stellt sich vor
 
Liebe Eltern, liebe Freunde des Fördervereins,

die Zeit zwischen den Sommer- und den Herbstferien hat die Schule trotz Corona sehr gut bewältigt. Wir bleiben zuversichtlich, dass es weiter so gut läuft und tun unser Möglichstes, um die Schule dabei – auch finanziell - zu unterstützen.
Nach mehrmaliger Verschiebung des Termins wg. Corona konnte am 28.09.2020 endlich die Mitgliederversammlung des Fördervereins stattfinden. Dabei wurde ein neuer Vorstand gewählt, den wir Ihnen hiermit kurz vorstellen möchten.
 
Name                                           Funktion         
Simone Loewen                         1. Vorsitzende        
Nicole Panetta                           2. Vorsitzende        
Tanja Romberg                          Schatzmeister       
Annika Schmidt                          Beisitzer (Schriftführerin)       
Frank Spornhauer                      Beisitzer      
Gregor Dihn                                Beisitzer       
Daniela Golz                               Beisitzer
Tanja Hofmann                          Beisitzer
       
Der Vorstand möchte sich recht herzlich bei allen Mitgliedern bedanken, die ihm auf der letzten Mitgliederversammlung das Vertrauen ausgesprochen haben.
 
Was macht so ein Förderverein eigentlich?
Zweck des Vereins ist, die Voraussetzungen für Unterricht und Ausbildung in der Gesamtschule am Gluckenstein zu fördern und eine engere Bindung von Freunden, Förderern und ehemaligen Schülern und deren Eltern an die Schule zu ermöglichen. Der Förderverein unterstützt die Schule bei Anschaffungen und Instandhaltung von Unterrichts- und Aufenthaltsräumen, einschließlich Schulhöfen, bei der Förderung sportlicher, musischer und sozialer Aktivitäten und bei sozialen Härte- und Sonderfällen. Besonderen Wert legt der Förderverein auch auf eine intensive Zusammenarbeit mit dem Schulelternbeirat.
 
Da sich der Förderverein am Einschulungstag nur per Film präsentieren konnte, hatten wir nach den Sommerferien die Möglichkeit genutzt, uns zumindest auf den einzelnen Elternabenden der 5. Klassen, die in der Mensa stattfanden, persönlich vorzustellen.
 
Für uns ist es wichtig, jedes Jahr wieder neue Unterstützer zu finden, damit wir unsererseits unsere Arbeit für die Schule auch finanzieren können. Dies insbesondere, da auch uns in
Coronazeiten die Hände gebunden sind, bei eigenen Veranstaltungen, Geld zu erwirtschaften.

Der Förderverein hat aktuell ca. 180 Mitglieder. Sie ermöglichen uns die Unterstützung und Finanzierung vieler Aktivitäten und Anschaffungen. Hier einige Beispiele:
 
Anschaffungen
-                         Trikots für die Schulmannschaft und Chor
-                         Banner für die Schule
-                         Fahne für Fachbereich Sport
-                         Finanzierung des Schulrucksacks für die 5.Klassen
-                         Sitzgruppen für Klassenzimmer im Freien
-                         Stehpult für die Aula
-                         Küchenausstattung für die Caféteria ( 2.Kühlschrank, Schaukasten, Deko)
-                         Zweiter Wasserspender
 
 
Klassenfahrten und Ausflüge
-                         Teilfinanzierung der Fahrt nach Buchenwald für die Abschlussklassen
-                         Unterstützung für Schüleraustauschprogramme mit Frankreich und Polen
-                         Zuschüsse zu Ausflügen im MINT-Bereich
-                         Besuch des Hessischen Landtags durch die Abschlussklassen
-                         Zuschüsse für Schüler bei Klassenfahrten
-                         Unterstützung Skisportwoche
 
 
Verschiedenes
-                         Kostenlose Schulplaner für 5.Klassen, Zuschuss für alle anderen Klassen
-                         Unterstützung Religio-Projekt
-                         Unterstützung Medien AG
-                         Preise für Lese- und Mathewettbewerb, sowie Kunstförderpreise
-                         Anmeldung Mathe-Känguru Wettbewerb
-                         Sports Funday
-                         Weiterführung der kontinuierlichen Zuschüsse zu Sozialprojekten wie ‚Ich bin ich‘
-                         Für die Schulentlassungsfeier übernimmt der Förderverein die Kosten für Rosen, Mappen                          sowie Getränke und Stückchen für die Schüler und Begleitpersonen, im letzten Schuljahr                             auch die Kosten für den Fotografen, da die Eltern wg. Corona nicht teilnehmen durften   
-                         Übernahme der Kosten für neue Deutschlektüren (Klassensätze)
-                         Unterstützung aller Fachbereiche bei Projekten, die nicht über das Schulbudget                                              abgedeckt sind
 
Um all diese Projekte unterstützen zu können, benötigen wir vielfältige Unterstützung von Sponsoren und engagierten Menschen.
 
So spendet alljährlich der Crêpestand von Herrn Rault und Frau Frohn auf dem Ernte-Dank-Markt, den die Lehrer gemeinsam mit Schülern und engagierten Kollegen und Eltern bewirtschaften, seinen Erlös dem Fachbereich Französisch.
 
Der Rotary-Club Bad Homburg Schloss sponsert jedes Jahr das Opernprojekt mit Frau Ingrid El Sigai.
 
Ebenfalls hat uns die Taunussparkasse in den letzten Jahren immer wieder bei einzelnen Projekten unterstützt.
 
Die SPD-Bad Homburg spendet seit Jahren den auf dem Laternenfest erwirtschafteten Erlös aus ‚Schwarzbier bei den Roten‘ dem Förderverein zu diversen Projekten, zuletzt Zuschüsse zu Klassenfahrten für bedürftige Familien ‚zu reich für Hartz IV zu arm für Fahrten‘ und der Unterstützung unserer NDHS-Klassen. (NDHS=Nicht deutscher Herkunftssprache)
 
Frau Dr. Schuler ermöglicht alljährlich die Fahrten ausgewählter Schüler auf ihre Farm in Portugal und unterstützte im letzten Jahr mit einer Spende die AG ‚Fit for Life‘ für die 5./6. Klassen.    
 
Sie sehen, viele kleine und große Bemühungen sind nötig, um unsere Schule dort zu unterstützen, wo öffentliche Gelder nicht mehr in ausreichender Form zur Verfügung stehen. Gerne wollen wir auch in der Zukunft versuchen, uns aktiv in das Schulleben einzubringen und mit kreativen Ideen Mittel für die Schule zu erwirtschaften. Wir laden alle Interessierten und Mitglieder ein, uns mit Rat und Tat und Geldern zu unterstützen.
 
Unser besonderer Dank gilt unseren Sponsoren, ohne deren selbstloses Engagement und großzügige Spendenbereitschaft viele Projekte nicht möglich wären.
 
Leider konnten wir dieses Jahr im Vergleich zu den Vorjahren insgesamt nur sehr wenige neue Unterstützer finden – Sie können auch in der 6. Klasse oder später noch ein Unterstützer werden!
 
In den Schulplanern der Kinder finden Sie die Beitrittserklärungen. Eine Mitgliedschaft kostet Sie nur 25,- € pro Jahr, für uns sind es planbare Zahlungseingänge. Es ist nie zu spät, Mitglied zu werden!
 
Vielen Dank – und bleiben Sie gesund !
 
Ihre
Simone Loewen und Nicole Panetta
 
Vorsitzende des Vorstandes
Freunde und Förderer der Gesamtschule am Gluckenstein e.V.






Nur für Briefversand:
Wir möchten wir Sie nochmals bitten,  uns Ihre Emailadresse mitzuteilen, da wir Sie dann schneller
(und vor allem für den Verein kostengünstiger) und aktueller informieren können. Bitte senden Sie uns eine Mail an foerderverein-gag@web.de, dann werden wir Sie direkt in unseren Verteiler aufnehmen.
Bitte beachten Sie ggf. auch die Hinweise auf der Webseite der Schule unter: http://www.gluckenstein.de/foerderverein.html

Bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Simone Loewen
1.Vorsitzende
Verein der Freunde und Förderer der GaG
0176-41438000





Beitrittserklärungen erhalten Sie im Schulsekretariat oder hier per Download.
 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü